Gebäude SWA

Ladeverbund+ legt bei Ladesäulen kräftig zu

Bild

(vom 13.02.2020)

 

Mit einem + von über 85 Prozent wuchs der Ladeverbund+ im vergangenen Jahr überdurchschnittlich stark. Seine Mitglieder, darunter auch die Stadtwerke Ansbach, bauten ihre Ladeinfrastruktur auf 520 Ladesäulen aus. Alle Ladestationen im Ladeverbund+ werden mit Ökostrom betrieben und sind mit einem einheitlichen Zugangssystem ausgestattet. Der Zugang erfolgt unter anderem über das Mobiltelefon.

Für E-Mobilisten, die Stromkunden Stadtwerken Ansbach sind, gelten an den Ladesäulen besonders günstige Konditionen: Nach einmaliger Registrierung laden sie ihr Elektroauto zu einem ermäßigten Tarif.
weitere Infos

zurück