Elektromobilität Tankvorgang

ZAS - Das Zugangs- und Abrechnungssystem

Der Ladeverbund+ führt ab dem 1. September 2017 an allen der derzeit 160 integrierten Ladesäulen ein einheitliches Zugangssystem ein. Damit sorgt der Verbund im Raum Nordbayern für einen gemeinsamen Standard beim Laden von Elektroautos.
 
Die Ladesäule, die sich am Sparkassenplatz/Promenade befindet, wird zum 01.09.2017 in das neue Abrechnungssystem eingebunden werden. Die Ladesäulen am Aquella und direkt bei den Stadtwerken werden zu einem späteren Zeitpunkt in das Abrechnungssystem integriert.
 
Um das Kundenportal des Ladeverbund+ zu nutzen, müssen Sie sich hier registrieren.