Gebäude SWA

NEU: Heiz- und Betriebskostenabrechnung über die Stadtwerke

Bild
pixabay

(vom 19.09.2019)

 

Mieter haben Anspruch auf eine genaue Auflistung der Heiz- und Betriebskosten durch ihren Vermieter. Um Letztere dabei zu unterstützen, haben die Stadtwerke Ansbach diese jährliche Abrechnung nun in ihr Portfolio aufgenommen. Wer dieses Angebot in Anspruch nimmt, der kann sich auf eine schnelle, zuverlässige, gesetzeskonforme und günstige Abwicklung verlassen.

Interessant ist die neue Offerte für alle, die mehrere Wohneinheiten vermieten oder verwalten. Um den Service zu optimieren, kooperiert der Energiedienstleister mit der VisWärmeMessdienstBau GmbH, die schon lange am Markt ist. Jeder Kunde wird individuell beraten und kann flexibel aus einem breiten Leistungs-Spektrum auswählen. Über ein Online-Portal mit persönlichen Zugangsdaten erfährt er, wie weit seine Aufträge bereits bearbeitet sind.

Nähere Infos unter Telefon 0931 99 11 96 34 oder im Internet unter https://www.messwaerme-bau.de/beratungsformular.

zurück