Gebäude SWA

Gute Resonanz auf Energiesprechstunde

Bild

(vom 06.12.2019)

 

Zur ersten Energiesprechstunde für Senioren Anfang Dezember konnten die Stadtwerke Ansbach knapp 20 Gäste begrüßen. Sie erwartete im örtlichen Klimaladen ein Vortrag des Energieberaters Stefan Holz rund ums Energiesparen. Mit dabei: viele praktische Tipps für die einzelnen Gerätearten. Der Experte verwies zudem immer wieder darauf, dass es sinnvoll ist, die Gerätegröße den tatsächlichen Bedürfnissen anzupassen. „Eine große Waschmaschine, die nur halb voll ist, verbraucht genauso viel Energie, wie eine komplett beladene“, so Holz. Auch ermutigte er die Besucher, Strommessgeräte zu nutzen, um Energiefressern auf die Spur zu kommen.

Im Klimaladen kann man sich gegen eine Kaution kostenlos Strommessgeräte ausleihen. Ebenfalls kostenfrei ist die Energieberatung, die der VerbraucherService Bayern anbietet, der ebenfalls im Klimaladen vertreten ist.

zurück