Neues Angebot: Sonnenstrom selbst erzeugen und verbrauchen

Privatkunden bieten die Stadtwerke Ansbach ab sofort eine innovative Kombination aus Photovoltaik-Anlage fürs Dach und Stromspeicher. Damit kann Strom, der vor Ort erzeugt wird, zunächst zwischengespeichert werden, um ihn zu einem späteren Zeitpunkt für den Eigenbedarf einzusetzen. Das schafft weitestgehende Unabhängigkeit. Aber auch für ältere Photovoltaik-Anlagen ist ein Speicher interessant - spätestens dann, wenn nach 20 Jahren Laufzeit die Förderung für eingespeisten Strom ausläuft.
 
Die Vorteile im Überblick:
 
  • Senkung der Energiekosten
  • Unabhängigkeit
  • umfassende Beratung vor Ort durch Spezialitäten der Stadtwerke Ansbach
  • Einbindung des örtlichen Handwerks bei der Installation der Anlage
  • hochwertiger Bausatz namhafter Hersteller inkl. Überspannungsschutz
  • Installation "zukunftsfähiger" Geräte mit entsprechenden Schnittstellen
 
Für ein konkretes Angebot wenden Sich bitte direkt an Herrn Andreas Metzner
 
Andreas Goppelt

Andreas Metzner

Telefon: 0981/8904-265